Rudersaison 2016 erfolgreich beendet.

00Unser Dank gilt in erster Linie dem lieben Wetter, das uns diesen großartigen Spätsommer beschert hat, in dem sowohl unsere Neuzugänge wie auch die erfahrenen Ruderer gemeinsam viel Wasser verdrängen konnten. Jetzt machen wir uns winterfest - kaufen Mützen und Thermoleggins - und freuen uns auf möglichst trockenes Wetter an den Wochenenden für gelungene Ruderausfahrten. Erfahrene Ruderer können jederzeit mit einsteigen – kurze Info per Kontaktmail an uns ist notwendig. Anfänger können sich gern fürs nächste Frühjahr bereits jetzt melden.     fvv-rudern@fvv.org

 

01

Wenn auch nicht wie im Vorjahr durch Regattenerfolge messbar, liegt eine sehr gute Sommersaison hinter uns. Als wahre Rudertalente entpuppten sich manche unserer Anfänger, da haben wir „alten Hasen“ nicht schlecht gestaunt und freuen uns, dass das pädagogische Konzept, wie wir in der Kooperation Freiweg-FVV Rudern vermitteln, aufzugehen scheint. So konnten wir auch einige schon etwas erfahrenere Ruderer von den leichter zu rudernden Gigbooten ans Rennboot gewöhnen bis hin zur „Königsklasse“, dem Renneiner. Die erfordert nicht nur höhere Geschicklichkeit und Ruderkunst, man muss auch selbst steuern und manövrieren.

02

Neben dem abwechslungsreichen Programm auf dem Wasser – von klassischen Trainingsausfahrten, Wanderfahrten und Kenterübungen bis hin zu straffen Rennrudertrainings – haben wir es uns auch zu Land mit Kaffeeklatsch, Grillsessions und Sonnenbaden gut gehen lassen. Das Vereinsgelände von Freiweg in Niederrad und die sehr gute Gemeinschaftlichkeit von Freiweg- und FVV-RuderInnen laden dazu immer wieder ein. Bei den Wanderfahrten (Ruderausflüge auf fremde Gewässer) schließen wir uns gern mit unseren Pendants (Janus, Köln / Leinebagger, Hannover / Queerschlag, Berlin) zusammen.

03Sportler, die irgendwann und irgendwo mal gerudert haben, integrieren wir jederzeit gern. Interessierten Anfängern ermöglichen wir unverbindliche, individuelle Schnupperausfahrten. Diese sind schon mal ein Vorgeschmack für die Anfängerkurse im kommenden Sommer, die meist sehr gefragt (und daher manchmal recht schnell ausgebucht) sind – Rudern lässt sich nun mal nicht in einer Viertelstunde erlernen. Wir freuen uns über jeden, der Interesse an diesem gemeinschaftlichen Outdoorsport hat, bei dem man im Sitzen den ganzen Körper intensiv trainiert und stärkt.

04

Herzliche Rudergrüße von Steffen, Jörn und Eberhard Kontakt: fvv-rudern@fvv.org

 

 

loader

Anstehende Termine

Jun
7

07.06.2017 19:00 - 22:00

Jun
21

21.06.2017 19:00 - 22:00

Jul
5

05.07.2017 19:00 - 22:00

Jul
19

19.07.2017 19:00 - 22:00

Aug
2

02.08.2017 19:00 - 22:00

FVV Newsletter




Empfange HTML?
catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Go to top