XMAS Banner 2018

WasserspringenWasserspringen

  

Wann findet das Training statt? 

Dienstag, 20.00 bis 22.00 Uhr – auch in den hessischen Schulferien!

Wo wird trainiert? 

Rebstockbad, August Euler-Str. 7, Frankfurt.
ÖPNV: Tram 17 bis Haltestelle "Rebstockbad"

Zusätzlich besteht in Kooperation mit den Trampolinturnern des Vereins die Möglichkeit Freitags auf dem Trampolin (siehe auch Trampolinturnen) die Bewegungen des Wasserspringens zu üben und zu erlernen. 


Muss ich regelmäßig ins Training kommen? 

Nein. Wir wissen alle, dass berufstätige Erwachsene nicht immer Zeit haben. Es schadet aber auch nichts, wenn man es trotzdem tut.


Wer kann mitmachen? 

Alle, die Lust haben, einfach einmal herunter zu springen,

alle, die lernen wollen, wie es funktioniert und alle, die einfach ein bisschen Spaß haben wollen.

Was muss ich mitbringen? 

Badehose, Handtuch, FVV-Mitgliedsausweis (an der Kasse vorzeigen). Falls Du noch nicht Mitglied bist, setze Dich bitte mit dem Abteilungsleiter oder der Trainerin (s.u.) in Verbindung, damit wir Dich mit ins Bad nehmen können.


Gibt es Zusatzkosten zum Mitgliedsbeitrag? 

Nein, der Eintritt ins Bad ist zudem frei!


Fahrt Ihr manchmal auch auf Turniere oder Workshops? 

Bisher noch nicht, generell besteht aber das Bestreben und auch die Möglichkeit, für alle die Lust darauf haben, an hessischen Masters-Meisterschaften, Deutschen Mastersmeisterschaften oder kleineren Wettkämpfen teilzunehmen. Es ist aber ein Kann und kein Muss!

 
Kontakt 

Trainer: Ulf
Tel.: +49 (0) 173 52 44 647
E-Mail: wasserspringen@fvv.org

FVV Newsletter




Empfange HTML?
catchme refresh

Joomla Extensions powered by Joobi
Go to top